hafencity hamburg ueberseeboulevard
slider




PROST 2013

// FROHES NEUES JAHR 2013! +++



STILVOLL DURCHS JAHR AUF DEM ÜBERSEEBOULEVARD:
Flanieren, Einkaufen, Wohlfühlen und Genießen mit maritimem Flair. Ein gutes, gesundes und erfolgreiches Jahr 2013 wünschen Ihnen die Unternehmen, Gastronomen und Einzelhändler im Überseequartier. Wir freuen uns mit Ihnen auf niveauvolles Shopping, erlebnisreiche Veranstaltungen und stimmungsvolle Konzerte im Herzen der HafenCity.




Weihnachtslounge

// SEIT DEM 25.11.2013 +++ WEIHNACHTSLOUNGE AUF DEM ÜBERSEEBOULEVARD +++



ADVENTLICHES FLAIR UND LICHTERGLANZ BIS ZUM 31.12.2013
Alle Jahre wieder präsentiert das Überseequartier im Herzen der HafenCity seine Weihnachtslounge für alle Nachbarn, Besucher und Freunde der HafenCity! Geboten werden eine große Eislaufbahn, ein nostalgisches Karussell, das eindrucksvoll illuminierte Alte Hafenamt sowie ab dem 1. Dezember eine tägliche Adventskalender-Verlosung mit 24 tollen Präsenten aus Geschäften des Überseeboulevards und anderen Partnern. Genießen Sie neben kulinarischen Köstlichkeiten und heißem Glühwein den Lichterglanz, die besinnliche Stimmung und das besondere Flair zwischen Hafen und City zur Weihnachtszeit auf dem Überseeboulevard.

KINDER-EISHOCKEYTURNIER AM 07.12.2013, 13–17 UHR
Zudem veranstaltet die Überseequartier Beteiligungs GmbH in Zusammenarbeit mit der Hamburger Eishockey Academy e.V. – Hamburg Musketeers – ein Kinder-Eishockeyturnier: Hierbei können Mädchen und Jungen ab Jahrgang 2003 und jünger ihr Eishockeytalent auf dem Überseeboulevard unter Beweis stellen. Anmelden können sich jeweils Dreierteams im Internet. Vereinserfahrung ist dabei keine Voraussetzung. Für die Teilnahme fällt eine einmalige Startgebühr von 10,00 Euro pro Mannschaft an.
Anmeldeschluss ist der 4. Dezember 2013.


BIS ZUM 31.12.2013 +++ AUF DEM ÜBERSEEBOULEVARD +++ ANMELDUNG ZUM EISHOCKEYTURNIER AM 07.12.2013 UNTER WWW.ÜBERSEEQUARTIER.DE/EISHOCKEYTURNIER



hannes roether

// HANNES ROETHER +++ AUTHENTISCHE UND EHRLICHE MODE FÜR DEN MANN +++



Hannes Roether ist vor allem den Trendsettern aus München ein Begriff. Mode für sie und ihn, die authentisch, echt und immer ein Hingucker ist. Bereits seit sieben Jahren präsentiert Freddy Mouchawrab in seinem Fashionstore "etage eins" die Kleidung des Wahlbayern. Nun betreibt Freddy Mouchawrab einen eigenen Hannes-Roether-Store neben der "etage eins" auf dem Überseeboulevard direkt an der Ecke Tokiostraße.
Die „etage eins“ bündelt seit sieben Jahren erfolgreich lokale sowie nationale Modelabels und ist in Hamburg als Shop einzigartig in seiner Art.


ÜBERSEEBOULEVARD 2 +++ 20457 HAMBURG-HAFENCITY +++
WWW.ETAGE-EINS.COM



hafen-spezerei

// HAFEN-SPEZEREI +++ FEINES UND KÖSTLICHES +++



Wer auf der Suche nach kleinen Köstlichkeiten, Geschenken und Delikatessen ist, muss unbedingt in die Hafen-Spezerei. Erlesene Brände und Liköre, ausgewählte Essige und Öle, Honig, feine Schokoladen und Fruchtaufstriche: Viele der Produkte stammen aus Manufakturen der Region. Nicole und Monika stellen individuelle Präsente zusammen. Besonders gefragt sind dabei die Hamburger Wundertüten.


ÜBERSEEBOULEVARD 2, 20457 HAMBURG-HAFENCITY +++
WWW.HAFEN-SPEZEREI.DE



club 20457 hafencity

// CLUB 20457 +++ DIE HIGHLIGHTS IM DEZEMBER +++



Draußen wird es dunkel und drinnen wird es gemütlich. Der richtige Ort in der HafenCity, um die kalte Jahreszeit bei guter Stimmung zu überstehen, ist der Club 20457. Im Dezember gibt es im Club wieder einiges zu erleben!


DIE HIGHLIGHTS IM ÜBERBLICK:
01.12.2013 // YABONGA CHARITY FLOHMARKT +++ 13–18 UHR +++
07.12.2013 // KONZERT // SAM JONES: „LIVE & SWINGING“ +++
AB 19 UHR // EINTRITT 8 EURO +++
12.12.2013 // LESUNG // MATTHIAS MATUSSEK: „DIE APOKALYPSE NACH RICHARD“ +++
AB 19:30 UHR // EINTRITT 8 EURO +++


OSAKAALLEE 6–10, 20457 HAMBURG-HAFENCITY +++
T. 040–65 86 18 16 +++ WWW.CLUB20457.JIMDO.COM +++
TICKETS: WWW.EINTRITTSKARTEN.DE/CLUB-20457 +++



// DER ÜBERSEEBOULEVARD SPENDET FÜR DEN GUTEN ZWECK

// DER ÜBERSEEBOULEVARD SPENDET FÜR
DEN GUTEN ZWECK +++



DIE WERBEGEMEINSCHAFT ÜBERSEEQUARTIER E.V. UNTERSTÜTZT ZUSAMMEN MIT „HÖRER HELFEN KINDERN E.V.“ DIE KURT-JUSTER-SCHULE MIT 5.000 EURO
Am 10. September haben Vertreter der Werbegemeinschaft des Überseequartiers gemeinsam mit „Hörer helfen Kindern“ von Radio Hamburg einen Scheck über 5.000 Euro an die Kurt-Juster-Schule übergeben - eine Schule für Kinder mit körperlicher und motorischer Behinderung. 3.000 Euro davon haben die Werbetreibenden des Überseequartiers im Zuge des Fashionflashmobs im Juni gespendet.

Von den 5.000 Euro hat die Kurt-Juster-Schule sich ein Galileo-Geträt angeschafft. Dieses Gerät dient der Therapie von motorischen Störungen und fördert gleichzeitig die Konzentration der körperlich beeinträchtigten Schülerinnen und Schüler.

Wir vom Überseeboulevard freuen uns sehr darüber, dass wir die Schule bei der Anschaffung dieses Gerätes unterstützen konnten und die Kinder nachweisliche Erfolge in ihrer Motorik spüren.



VKO

// 03.11. +++ VERKAUFSOFFENER SONNTAG +++ IM ÜBERSEEQUARTIER +++



Am 3. November ist es wieder soweit - die vornehmlich inhabergeführten Geschäfte auf dem Überseeboulevard öffnen für Sie ihre Türen. In der HafenCity können Sie von 13 bis 18 Uhr zwischen Hafen und City shoppen, flanieren und genießen. Ob Sie noch die richtige Jacke für den Winter suchen, den stilsichern Anzug für die nächste Weihnachtsfeier oder sich schon auf die Suche nach originellen Geschenken für Weihnachten begeben. Der Überseeboulevard im Herzen der HafenCity bietet fast für jeden Geschmack den richtigen Artikel.

Als kleines Highlight spielt zu jeder vollen Stunde die Rap-Band „Qult“ auf dem Boulevard und sorgt für einen stimmungsvollen Shopping-Sonntag.


ÖFFENTLICH UND KOSTENFREI +++ AUF DEM ÜBERSEEBOULEVARD +++



// EXTREMES WETTER FOTO: DENNIS OSWALD

// BIS ZUM 10.11. +++ „EXTREMWETTER“ +++ FOTOAUSSTELLUNG +++



EXTREMES WETTER, KLIMAWANDEL UND FASZINIERENDE BILDER AUF DEM BOULEVARD
Starke Hitze oder Kälte, Tornados und Hurricanes, Überschwemmungen – das sind nur einige Phänomene des Wetters, die uns in letzter Zeit immer häufiger begegnen. Die siebte Open-Air-Ausstellung im Überseequartier thematisiert genau diese Naturerscheinungen: 50 beeindruckende Bilder von Wüsten- und Eislandschaften, Gewittern und Stürmen säumen vom 19. September bis 10. November den Überseeboulevard. In Kooperation mit dem Institut für Wetter und Klimakommunikation sowie dem Unternehmen für Technologie- und Wissenstransfer TuTech präsentiert das Überseequartier die 1,20 mal 1,80 Meter großen Bilder. (Foto: Dennis Oswald)


GANZTÄGIG +++ ÖFFENTLICH UND KOSTENFREI +++
AUF DEM ÜBERSEEBOULEVARD +++



schiffsanläufe queen mary 2, JONAS WÖLK

// SCHIFFSANLÄUFE – QUEEN MARY 2 +++
MAI, JUNI, AUGUST, OKTOBER & NOVEMBER +++



QUEEN MARY 2 IN DER HAFENCITY
In diesem Jahr kommt die Königin der Ozeane gleich zehn Mal in die HafenCity. Das Traumschiff lockt jedes Mal Tausende Besucher an den Hafen, um die spektakuläre Ein- oder Ausfahrt hautnah mitzuerleben. Direkt an der Kaimauer ist es mit seinen kolossalen Ausmaßen, seinem ganz besonderen Charme und dem unverkennbaren dumpfen Ton des Nebelhorns zu bestaunen. Ein unvergleichliches Erlebnis! An folgenden Terminen kann das Schiff im Hafen bewundert werden: 12./23.05., 10./22.06., 24./31.08., 01./06.10. und 06./10.11.2013.


ANKUNFTSORT: HAMBURG CRUISE CENTER HAFENCITY +++ DIE GENAUEREN ANLEGEZEITEN UNTER WWW.HAMBURG.DE/QUEEN-MARY-HAMBURG +++



HEIMATMUSIK

// HEIMATMUSIK IM 25HOURS HOTEL HAFENCITY +++



MUSIKALISCHER WOCHENAUSKLANG IN DER HAFENCITY
Auch die HEIMATmusik hat in den nächsten Wochen einiges zu bieten! Im Oktober gibt es jeden Freitag ab 21.30 Uhr wieder was auf die Ohren. Dazu empfehlen wir einen saftigen HEIMAT-Burger und einen guten Wein im Seemannsheim der besonderen Art.


DER ÜBERBLICK:
04.10.2013 // ZSUZSA +++ POP & SOUL +++
11.10.2013 // MAGNOLIA ACOUSTIC TRIO // PUNK-JAZZ & WELTMUSIK +++
18.10.2013 // DIE HERREN SIMPLE // POP & SOUL +++
25.10.2013 // TRI-POD // COVERSONGS +++


ÜBERSEEALLEE 5, 20457 HAMBURG-HAFENCITY +++
KOSTENFREIE UND ÖFFENTLICHE VERANSTALTUNG +++



club 20457 hafencity

// HIGHLIGHTS IM CLUB 20457 +++



Draußen wird es dunkel und drinnen wird es gemütlich. Der richtige Ort in der HafenCity, um die kalte Jahreszeit bei guter Stimmung zu überstehen, ist der Club 20457. Im Oktober gibt es im Club wieder einiges zu erleben! Den Start macht am 1. Oktober die City-Session von Kery Fay, darauf folgt am 18. Oktober das Premierenkonzert von Seraphine – und das geheime Highlight ist natürlich die Halloween-Party!


OSAKAALLEE 6–10, 20457 +++ HAMBURG-HAFENCITY +++
T. 040–65 86 18 16 +++ WWW.FACEBOOK.COM/20457CLUB +++ TICKETS:WWW.EINTRITTSKARTEN.DE/UEBERSEEBOULEVARD



sven bünger

// 27.09.2013 SVEN BÜNGER & CATE'S LEILA +++
BISTRO PARIS +++



RAUE STIMME, WEICHE TÖNE, TIEFGRÜNDIGE TEXTE
Mit knarzender Gitarre, rauer Stimme und viel Fingerspitzengefühl singt Sven Bünger in seinen Liedern von kleinen, feinen Momenten des Lebens, von Begegnungen und Glück. Oft sehnsüchtig, auch mal auflehnend und immer hoffend verleiten seine Lieder zum Nachdenken und Träumen. Nach dem Auftritt von Sven Bünger geht es harmonisch mit Lounge-Sound weiter – rauchig, samtig und sanft, getragen von Klavier und Gitarre. Das ist der ruhige, besonnene Sound von Cate's Leila, der teilweise an die Independent-Band Rilo Kiley erinnert.


20 UHR +++ OSAKAALLEE 2–4 +++ 20457 HAMBURG-HAFENCITY +++
WWW.BISTRO-PARIS.DE +++ TICKETS:WWW.EINTRITTSKARTEN.DE/UEBERSEEBOULEVARD



// THE JAVLITES

// 29.09.2013 +++ VOS +++ FILMFEST HAMBURG +++



SONNTAGS SHOPPEN, FLANIEREN UND GENIEßEN
Am 29. September ist es wieder soweit. Der dritte Verkaufsoffene Sonntag in diesem Jahr findet in enger Kooperation mit dem Filmfest Hamburg statt. Neben entspannten Einkaufsmöglichkeiten im Herzen der HafenCity präsentiert der Überseeboulevard die Musikband "The Javlites" (Foto), die stündlich ihr reichhaltiges Repertoire an Filmmusik aus den vergangenen Jahrzehnten zum Besten gibt. Erleben Sie das kleine aber feine Shopping-Erlebnis zwischen Hafen und City.


ÖFFENTLICH VON 13 BIS 18 UHR +++ AUF DEM ÜBERSEEBOULEVARD +++



fashion 11.1

// 01.08. BIS 15.09.2013 +++ FASHION 11.1 +++



NEUE OPEN-AIR-AUSSTELLUNG AUF DEM ÜBERSEEBOULEVARD
Fashion 11.1 – das ist der Titel der neuen Open-Air-Ausstellung im Überseequartier, die vom 1. August bis zum 15. September im Herzen der HafenCity zu sehen ist. Bereits zum sechsten Mal säumen 50 großformatige Motive den Überseeboulevard. In Zusammenarbeit mit der Agentur Klein Photographen und Christian Barz (unter anderem bekannt durch „Germany's next Topmodel“) konnte das Überseequartier zwölf international erfolgreiche Modefotografen gewinnen, die eine Auswahl ihrer schönsten Fashionmotive präsentieren. Unter dem Motto „High Fashion“ zeigen die 1,20 mal 1,80 Meter großen Bilder eigenwillige und exzentrische Kompositionen – Modefotografie, wie sie sonst nur in den Top-Fashionmagazinen dieser Welt zu sehen ist: unkonventionell, auffallend und glamourös.


GANZTÄGIG +++ ÖFFENTLICH UND KOSTENFREI +++
AUF DEM ÜBERSEEBOULEVARD +++



kiwi and band

// 31.08. KIWI & BAND +++
OPEN AIR +++ EDEKA BÖCKER +++



WO SICH POP UND JAZZ DIE HAND GEBEN
Erleben Sie ein einzigartiges Konzert mit Kiwi & Band vor dem EDEKA-Markt in der HafenCity. Anlässlich des zweijährigen Jubiläums präsentiert EDEKA Böcker vor seinem Markt ein öffentliches und kostenfreies Open-Air-Konzert. Die Band Kiwi kommt auf ihrer Sommertour 2013 nach Hamburg und wird das Publikum mit voller Energie mitreißen. Wo sich Pop und Jazz die Hand geben, geht die Musik tief unter die Haut und versetzt in einen wunderbaren musikalischen Rausch.

Den Abend wird die Hamburger Sängerin Franzi Kusche eröffnen, die als Gast die Band musikalisch unterstützen wird. Kiwi und Franzi standen bereits unter der Leitung von Regisseur Franz Wittenbrink für den Liederabend Café Amazonien gemeinsam auf der Bühne. Für das leibliche Wohl ist mit herzhaften Speisen und kühlen Getränken gesorgt. Ergänzt wird das Ganze durch eine sommerliche Beachlounge, die zum Relaxen und Chillen einlädt.


20 UHR +++ ANLÄSSLICH DES ZWEIJÄHRIGEN JUBILÄUMS VON EDEKA BÖCKER +++ OPEN AIR +++ KOSTENFREIE UND ÖFFENTLICHE VERANSTALTUNG +++



HAMBURG ART WEEK

// 06.09. BIS 15.09. +++ HAMBURG ART WEEK +++ RE:TURN TO NOW +++ IM ÜBERSEEQUARTIER +++



KUNSTMEILE AUF DEM ÜBERSEEBOULEVARD
Zum dritten Mal findet im Überseequartier die HAMBURG ART WEEK vom 06. September bis zum 15. September statt. Die Veranstaltung rückt die Stadt Hamburg 10 Tage lang als vitale Kunst- und Kulturmetropole in den Fokus. In 2013 wird die Hansestadt erneut zum Dreh- und Angelpunkt eines Ausstellungsparcours, der in urbanen Räumen Vernetzungen zwischen Kunst, Architektur, Kultur, Wirtschaft und Gesellschaft knüpft. Unter dem Motto RE:TURN TO NOW wird der Faden von „Bridge it“ aus 2012 weitergeführt, indem die Verbindungen von Kunst und Architektur in den Mittelpunkt gestellt werden. Das Überseequartier präsentiert in diesem Rahmen einige spektakuläre Kunstwerke und ist als offizieller Partner der HAMBURG ART WEEK eingebunden.


TAGSÜBER UND ÖFFENTLICH +++ AUF DEM ÜBERSEEBOULEVARD UND IM HAUS VIRGINIA +++



HAMBURG ZEIGT KUNST

// 08.09. +++ HAMBURG ZEIGT KUNST +++ KUNST-FLASHMOB AUF DEM ÜBERSEEBOULEVARD +++



JEDE ART VON KUNST FÜR UND VON JEDERMANN
Unter dem Motto „Hamburg zeigt Kunst“ wird der Überseeboulevard am 08. September zur größten Outdoor-Galerie Hamburgs: Zwischen 12 und 20 Uhr zeigen Künstler aus der ganzen Stadt ihre Arbeiten im Überseequartier. Freien Künstlern, Kunstschülern und -studenten, etablierten Künstlern, Designern oder auch Lehrlingen aus künstlerischen Berufen bietet der Überseeboulevard eine Plattform und Bühne, die ganz individuell und kreativ genutzt werden kann. Dabei sind jegliche Formen der Kunst – egal ob Malerei, Gestaltung, Theater, Musik, Tanz, Literatur, Film, Performance, Design, Mode oder auch Frisuren und Kostüme – herzlich willkommen und werden mit Spannung erwartet.


TAGSÜBER UND ÖFFENTLICH +++ AUF DEM ÜBERSEEBOULEVARD +++



L'ACCROCHAGE

// 25.07. BIS 31.08. +++ L'ACCROCHAGE +++ FOTOGRAFIE +++ MALEREI +++ SKULPTUREN +++



Einen Einblick in ihr aktuelles Schaffen bieten sieben namhafte Hamburger Künstlerinnen und Künstler bis Ende des Monats: Klaus Frahm, Viviane Gernaert, Hans Hushan, Jörg Länger, Till Leeser, Lilia Nour und der in Berlin lebende Armin Völckers bis Ende des Monats. Am 15. August sind alle Künstler bei einem sommerlichen Treffen zum Gespräch in der Galerie. Und am 8.08. präsentiert der Bremer Künstler ein ganz besonderes Projekt: Das Friedens-Ei von Jerusalem direkt in der Ausstellung.


08.08., 18.30 Uhr: OVUM IV - DAS FRIEDENS-EI VON JERUSALEM +++ 15.08., 19 Uhr: L'ACCROCHAGE FINALE - SOMMERTREFF MIT DEN KÜNSTLERN, EINFÜHRUNG: EBERHARD STOSCH +++ 21.08., 18.30 UHR WERKEINFÜHRUNG MIT JÖRG LÄGER, ANMELDUNG UNTER MAIL@LAENGER.COM +++

OSAKAALLEE 16 - ON-OFF-GALERIE // ART ADVISER // ART MEDIEN.KULTUR



//  DER ÜBERSEEBOULEVARD GEHÖRT UNS!

// 18.08. +++ DER ÜBERSEE-
BOULEVARD GEHÖRT UNS! +++



DER SOMMER IN DER HAFENCITY MIT KINDERNUND JUGENDLICHEN
Das Überseequartier veranstaltet mit den Partnern Hauptkirche St. Katharinen und Klub.K einen von drei bewegten Sonntagen mit einem kostenlosen, öffentlichen und lebendigen Angebot für Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 16 Jahren. Am Sonntag, 18. August wird auf dem Überseeboulevard Fußball gespielt. Gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen veranstalten wir ein spannendes Fußballturnier. Begleitet von Kaffee und Kuchen, Snacks und Getränken, sowie vielen weiteren Spiel- und Bastelmöglichkeiten dürfen die Besucher wieder einen entspannten und abwechslungsreichen Sonntag im Rahmen des „Sommers in der HafenCity“ erleben.


13 BIS 16 UHR +++ BESTANDTEIL DES SOMMERS IN DER HAFENCITY +++



LEGO MINIFIGUREN ALS 3D STREET ART ERLEBNIS IN DER HAFENCITY

// 10.08. UND 11.08. +++ LEGO MINIFIGUREN ALS 3-D-STREET-ART ERLEBNIS IN DER HAFENCITY +++



Am 10. und 11. August bringt der niederländische Künstler Leon Keer die LEGO Minifiguren Superman™, Spiderman™ und Teenage Mutant Ninja Turtles™ in Form von dreidimensionalen Straßengemälden auf den Hamburger Überseeboulevard.

Keer schafft mit seinen 3-D-Street-Art-Projekten auf zweidimensionalem Untergrund faszinierende Welten, in die der Betrachter sprichwörtlich eintauchen kann. Die Motive laden dazu ein, sich selbst im Bild zu positionieren, zu fotografieren und in die Szene einzubringen, in der die Minifiguren der LEGO Superheroes Charaktere Superman™ und Spiderman™ die Stadt retten und die Teenage Mutant Ninja Turtles™ LEGO Minifiguren aus dem Untergrund agieren.

Am Hamburger Überseeboulevard auf Höhe des Cafés Lieblingsplatz können sich Hamburger und LEGO Fans aus aller Welt selbst ein Bild machen. Der Künstler beantwortet während der Entstehungsphase am 10. und 11. August vor Ort Fragen rund um das Projekt. Das kreative 3-D-Street-Art-Motiv verbleibt im Anschluss noch rund eine Woche am Überseeboulevard.


GANZTÄGIG UND ÖFFENTLICH +++ AUF DEM ÜBERSEEBOULEVARD, ECKE LIEBLINGSPLATZ +++ KOSTENFREI +++

LEGO


DER ÜBERSEEBOULEVARD GEHÖRT UNS

// 21.07.2013 +++ DER ÜBERSEEBOULEVARD
GEHÖRT UNS! +++



DER SOMMER IN DER HAFENCITY MIT KINDERN UND JUGENDLICHEN
Das Überseequartier veranstaltet mit den Partnern Hauptkirche St. Katharinen und Klub.K einen von drei bewegten Sonntagen für Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 16 Jahren mit einem bunten Street- und Break-Dance-Angebot. Es wird ein Tanz-Workshop angeboten, an dem alle Kids teilnehmen können. Außerdem findet ein Graffiti-Workshop zum Kreativwerden statt. Begleitet von Kaffee und Kuchen sowie vielen weiteren Spiel- und Bastelmöglichkeiten dürfen die Besucher wieder einen entspannten und abwechslungsreichen Sonntag erleben.


13 BIS 16 UHR +++ BESTANDTEIL DES SOMMERS IN DER HAFENCITY +++
KOSTENLOSE UND ÖFFENTLICHE VERANSTALTUNG +++ AUF DEM ÜBERSEEBOULEVARD +++



SÖNKE LORENZEN–LICHT DES HAFENS

// BIS ZUM 22.07. VERLÄNGERT! +++ OPEN-AIR-AUSSTELLUNG „LICHT DES HAFENS“ +++



Aufgrund der guten Resonanz wird die Fotoausstellung „Licht des Hafens“ von Sönke Lorenzen auf dem Überseeboulevard bis zum 22. Juli verlängert. Gezeigt werden einzigartige Motive aus den Häfen Bangkoks und Hamburgs. Die Lichtreflexe, die Sönke Lorenzen mit seiner Kamera einfängt, geben den großformatigen Bildern einen ganz besonderen Charme und machen diese einzigartig. Bestaunen Sie die 50 Motive und fühlen Sie die maritime Stimmung dieser Bilder.


21.03.–22.07.2013 +++ KOSTENLOSE UND ÖFFENTLICHE VERANSTALTUNG
+++ GANZTÄGIG +++ WWW.LORENZEN-PHOTO.EU +++



Salt

// 26.07.2013 +++ SALT +++ CLUB 20457 +++



JAZZ-POP SÜDAMERIKANISCH IN SZENE GESETZT
Die Mischung aus Jazz, afro-kubanischer Musik und Elementen aus der Musik des indischen Ozeans macht Salt einzigartig. Bestehend aus der in Paris aufgewachsenen Sängerin Myra Maud, deren Wurzeln in Martinique und Madagaskar liegen, und dem norddeutschen Keyboarder Lutz „Hammond“ Krajenski, verzaubert das Duo sein Publikum in drei Sprachen: Französisch, Creole und Englisch. Mit ungewohnten musikalischen Stilmixturen setzen die beiden Vollblutmusiker dabei eine charmante Energie frei, die Pop- wie Jazzliebhaber begeistert.


20 UHR +++ OSAKAALLEE 6–10 +++ 20457 HAMBURG-HAFENCITY +++
T. 040–65 86 18 16 +++WWW.FACEBOOK.COM/20457CLUB +++ TICKETS:WWW.EINTRITTSKARTEN.DE/UEBERSEEBOULEVARD



anri coza

// 28.06.2013 +++ MELTING POT +++ LABARACCA +++



SANFTE MELODIEN, EINGÄNGIGE RHYTHMEN
UND EINE EINZIGARTIGE STIMME

Melting Pot – das ist die Idee der Südamerikanerin Anri Coza, ihre Wahlheimat Hamburg zu einem musikalischen Schmelztiegel zu machen. Sie steht an diesem Abend mit zwei weiteren Gast-Acts auf der Bühne, der Reihe nach wird gespielt, bis irgendwann die Stücke ineinanderfließen und sich zu Neuem vereinen. Zusammen wird improvisiert, werden neue Klangwelten erkundet. Musik lebt! Vom Publikum und von anderen Musikern, die zu originellen, erstaunlichen Wegen inspirieren – ein imposanter Abend mit lebendigem Musikprogramm.


20 UHR +++ AM SANDTORKAI 44 +++ 20457 HAMBURG-HAFENCITY +++
WWW.LABARACCA.EU +++ TICKETS: WWW.EINTRITTSKARTEN.DE/UEBERSEEBOULEVARD



FASHION-FLASH-MOB

// 16.06.2013 +++ FASHION FLASHMOB +++
AUF DEM ÜBERSEEBOULEVARD +++



AUFGEPASST: AM 16. JUNI WIRD ES MODISCH IN DER HAFENCITY
Wir rufen gemeinsam mit Yelp zum „Fashion Flashmob Hamburg“ auf. Ihr müsst alle mitmachen! Eure Lieblingsklamotte aus den Fashionstores im Überseequartier/ HafenCity anziehen, auf dem Laufsteg zeigen und euch professionell damit fotografieren lassen oder einfach zuschauen. Wenn am Ende mindestens 150 Teilnehmer und mindestens 1000 Zuschauer zusammenkommen, spendet das Überseequartier 3000 Euro an das Projekt „Hörer helfen Kindern e.V.“ von Radio Hamburg. Also tragt euch den Termin schon einmal ein, erzählt euren Freunden davon und lauft am 16. Juni ab 13 Uhr in der HafenCity mit für den guten Zweck!


13 BIS 18 UHR +++ KOSTENLOSE UND ÖFFENTLICHE VERANSTALTUNG
WWW.FACEBOOK.COM/EVENTS/FASHION-FLASH-MOB +++

radio hamburgyelp


verkaufsoffenen sonntage hamburg

// 16.06.2013 +++ VERKAUFSOFFENER
SONNTAG +++



ENTSPANNTES FLANIEREN MIT LIVEMUSIK ZWISCHEN HAFEN UND CITY
Dieses Jahr bietet der Überseeboulevard wieder vier Verkaufsoffene Sonntage zwischen 13 und 18 Uhr. Entspannt shoppen und flanieren in einem ganz besonderen Stadtteil, im Herzen der HafenCity. Zusätzliche Besonderheit: Der 750 Meter lange Boulevard präsentiert zu jeder vollen Stunde Livemusik für ein besonderes Hörvergnügen. 28 Fachhändler und inhabergeführte Geschäfte in Hamburgs dynamischem und maritimem Quartier bieten ein reichhaltiges Angebot an Mode, Design und Interieur. Und für das leibliche Wohl wird auch gesorgt.


AUF DEM ÜBERSEEBOULEVARD IN DER HAFENCITY +++ IN KOOPERATION MIT DEM CITY MANAGEMENT HAMBURG +++ AM 16. JUNI KÖNNEN SIE SICH FÜR 9 EURO (STATT 19 EURO) BEI CAR2GO ANMELDEN UND BEKOMMEN DAZU 30 FREIMINUTEN GESCHENKT! EXKLUSIV AUF DEM ÜBERSEEBOULEVARD / EDEKA BÖCKER AM VERKAUFSOFFENEN SONNTAG!

radio hamburgyelp


SÖNKE LORENZEN–LICHT DES HAFENS

// BIS 19.06. +++ OPEN-AIR-AUSSTELLUNG
„LICHT DES HAFENS“ +++



Der Hamburger Fotograf Sönke Lorenzen zeigt vom 21. März bis zum 19. Juni in der Ausstellung „Licht des Hafens“ Aufnahmen von Häfen und Schiffen in Hamburg und Bangkok, die durch eine ausgefeilte HDR-Bearbeitung eine ganz eigene Lichtästhetik vermitteln. Lichtreflexe und die Dynamik des Tonwertumfangs verleihen seinen Bildern eine faszinierende Farbigkeit. Bereits seit 2007 begeistert der 1962 in Hamburg geborene Sönke Lorenzen mit der Hafenserie „dockside“ sein Publikum. Dieser Fundus bildet die Grundlage für die Ausstellung auf dem Überseeboulevard mit einer eindrucksvollen Auswahl maritimer Motive aus den beiden ganz unterschiedlichen Hafenstädten.


21.03–19.06 +++ KOSTENLOSE UND ÖFFENTLICHE VERANSTALTUNG
+++ GANZTÄGIG +++ WWW.LORENZEN-PHOTO.EU +++



HSH NORDBANK RUN

// 08.06.2013 +++ HSH NORDBANK RUN +++



SPORTLICH UND AKTIV FÜR DEN GUTEN ZWECK
Der HSH Nordbank Run bewegt. Ob Chefs, Azubis, alte Hasen, junge Hüpfer – am 8. Juni gehen sie alle an den Start. Im Vordergrund steht der Gedanke, gemeinsam etwas für den guten Zweck zu tun und Hamburgs wachsenden Stadtteil in Laufschuhen zu erkunden. Auch in diesem Jahr gehen wieder rund 20.000 Läuferinnen und Läufer für "Kinder helfen Kindern" ins Rennen. Vom Startgeld jedes gemeldeten Teilnehmers gehen 6 Euro und pro Team weitere 10 Euro in den Spendentopf. Unter allen gemeldeten Teams werden viele wertvolle Preise verlost.


10 BIS 18 UHR +++ LAUFSTRECKE DURCH DAS ÜBERSEEQUARTIER +++
START: CRUISE CENTER HAFENCITY +++ ANMELDUNG BIS ZUM 15.05.2013 +++
WWW.HSH-NORDBANK-RUN.DE +++



DER ÜBERSEEBOULEVARD GEHÖRT UNS

// 02.06. +++ DER ÜBERSEEBOULEVARD
GEHÖRT UNS! +++



DER SOMMER IN DER HAFENCITY MIT KINDERN UND JUGENDLICHEN
Das Überseequartier veranstaltet mit den Partnern Hauptkirche St. Katharinen und Klub.K drei bewegte Sonntage für Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 16 Jahren, mit einem Fußball-Workshop, dem Aufbau eines Fußballfelds (2. Juni), Breakdance, Hip-Hop und Bewegung (21. Juli) und einem großen Fußballturnier (18. August). Außerdem findet je ein Graffiti-Workshop statt. Begleitet von Kaffee und Kuchen sowie vielen weiteren Spiel- und Bastelmöglichkeiten dürfen die Besucher drei entspannte, abwechslungsreiche Tage erleben.


13 BIS 16 UHR +++ BESTANDTEIL DES SOMMERS IN DER HAFENCITY +++
KOSTENLOSE UND ÖFFENTLICHE VERANSTALTUNG +++ AUF DEM ÜBERSEEBOULEVARD +++



hamburg art week

// 24.05. BIS 02.06.2013 +++
HAMBURG ART WEEK +++



AUSSTELLUNGEN UND KUNST IN BEGEHBAREN CONTAINERN
Im Rahmen der Hamburg Art Week präsentieren namhafte internationale Künstler und Galerien ihre Werke im Überseequartier. Der Überseeboulevard als Boulevard der Künste – ein Publikumsmagnet, nicht nur durch das spektakuläre "Kampfmalen", das an einem Tag geplant ist. Drei große begehbare Container sorgen für Aufsehen: der Glas-Container von Sandra Lange zieht den Besucher durch seine lichtdurchflutete Glasstruktur in seinen Bann, die anderen Container werden zum Arbeitsplatz einer international renommierten Restauratorin.


AUF DEM ÜBERSEEBOULEVARD IN DER HAFENCITY +++
IN KOOPERATION MIT HAMBURG ART WEEK +++ WWW.HAMBURGARTWEEK.DE +++



nanneemelie

// 31.05.2013 +++ NANNE EMELIE +++
25HOURS HOTEL HAFENCITY +++



SANFTE AUSFLÜGE IN SOUL UND POP
Im 25hours Hotel in der HafenCity weht sie, die „Copenhagen Summerbreeze“, die die dänische Singer-Songwriterin Nanne Emelie mit rauchiger Leichtigkeit verbreitet. Anmutig wie Katie Melua, sanft wie Norah Jones und nörgelig wie Amy Winehouse singt sie ihre Lieder. Soulige, poppige und jazzige Elemente sorgen für musikalische Abwechslung. Überwiegend barfuß auf der Bühne verzaubert sie das Publikum mit ihrer Natürlichkeit, ihrem Lächeln und ihrer unverkennbaren Stimme. Nanne Emelie – ein Name, den man sich merken sollte.


20 UHR +++ ÜBERSEEALLEE 5, 20457 HAMBURG-HAFENCITY +++
WWW.25HOURS-HOTELS/HAFENCITY +++ TICKETS:WWW.EINTRITTSKARTEN.DE/UEBERSEEBOULEVARD



ELBJAZZ HAMBURG

// 26.05.2013 +++ ELBJAZZ IN DER HAFENCITY +++



LIVE-JAZZ DER EXTRAKLASSE VON FELIX M. LEHRMANN,
SARAH HOWE & SPHERICAL

Das ELBJAZZ Festival ist in Hamburg mittlerweile eine feste Größe bei den jährlich wiederkehrenden Kulturveranstaltungen. In diesem Jahr findet das Festival am 24. und 25. Mai auf dem Gelände von Blohm + Voss und am Fischmarkt Hamburg Altona statt. Zusätzlich spielen am 26. Mai ausgewählte Jazz-Bands öffentlich und kostenfrei an besonderen Plätzen in der HafenCity. Auch auf dem Überseeboulevard wird es eine große Bühne für die Bands Felix M. Lehrmann, Sarah Howe und Spherical geben. Das Programm startet bereits mittags um 12 Uhr und geht in den frühen Abend hinein.


AUF DEM ÜBERSEEBOULEVARD IN DER HAFENCITY +++
IN KOOPERATION MIT ELBJAZZ HAMBURG +++ WWW.ELBJAZZ.DE +++



OPEN-AIR AUF DEM ÜBERSEEBOULEVARD ZUM  824. HAFENGEBURTSTAG

// 11. UND 12. MAI +++ OPEN-AIR AUF
DEM ÜBERSEEBOULEVARD ZUM
824. HAFENGEBURTSTAG +++




Verschiedene Bands werden auf einer Open-Stage im Überseequartier in der Nähe des Restaurants LaBaracca für beste Stimmung sorgen.
Die verschiedenen Live-Acts im Überseequartier laden an diesen beiden Tagen nicht nur zum Verweilen und Genießen ein, sie bieten auch eine hervorragende musikalische Grundlage, um auf dem Überseeboulevard zu flanieren und zu shoppen.


// SAMSTAG, 11.05.2013:
15:00–18:00 UHR +++ „KAVALIER AM KLAVIER“ MIT SASCHA HERCHENBACH
18:30–19:30 UHR +++ „JERZEE“ // JAZZ-POP
20:00–21:30 UHR +++ „KERY FAY & BAND“ // SINGER-SONGWRITER-POP

// SONNTAG, 12.05.2013:
15:00–18:00 UHR +++ „KAVALIER AM KLAVIER“ MIT SASCHA HERCHENBACH
18:30–19:30 UHR +++ „PURE MAMA“ // POP-ROCK




JESPER

// 26.04.2013 +++ „PLUG OUT 'N PLAY“ +++
CLUB 20457 +++



SONGWRITER-MUSIK MIT JESPER VON THE VOICE OF GERMANY
Zum ersten Mal in der HafenCity: die Hamburger Songwriter-Reihe "Plug out'n Play". In Kooperation mit dem Klub.K und dem Überseeboulevard treten am 26. April im Club 20457 drei Musik-Acts auf. Eröffnet wird der Abend vom harmonisch-lässigen Falco Trio, gefolgt von dem rotzig-frechen Rocksound des Duos Nervling. Den Abschluss macht Jesper Jürgens, bekannt aus "The Voice of Germany", mit seiner Gitarre und wunderbar kitschigem Singer-Songwriter-Pop – ein vielschichtiges Programm und gute musikalische Unterhaltung.


20 UHR +++ OSAKAALLEE 6–10, 20457 HAMBURG-HAFENCITY +++
T. 040–65 86 18 16 +++ WWW.FACEBOOK.COM/20457CLUB +++ TICKETS:WWW.EINTRITTSKARTEN.DE/UEBERSEEBOULEVARD



IN BETWEEN

// IN BETWEEN–ZWISCHEN ENERGIE
UND MATERIE +++



HELLA BERENT, JAAN ELKEN, MAKOTO FUJIWARA, ISA GENZKEN, INGEBORG ZU SCHLESWIG-HOLSTEIN, HANNS KUNITZBERGER, DANIEL LERGON, FRIEDRICH LIPPE, RUDOLF ZUR LIPPE, INGEBORG LÜSCHER, GIANNI MORETTI, STEFANO RONCI, RAINER SPLITT
Künstlerinnen und Künstler der „Neuen Abstraktion“, verschiedener Generationen, lassen nicht nur das „realistische“ Darstellen hinter sich, sondern auch die Prinzipien neuzeitlicher Weltsicht wie die Zentralperspektive und aus ihr folgende Kompositionsregeln. Die Erfahrung von Spannung und Wechselbeziehungen wird aus ihnen frei. So öffnen sich die bildenden Künste für die Entdeckung möglicher Wirklichkeiten, die vielleicht Konstellationen der Makrowelt oder Bildungen der Mikrowelt verwandt sind. Um den „Weltempfänger“ von Isa Genzken kreisen die erstaunten Wahrnehmungen. Eine solche aktuelle Kosmologie ist den Naturgesetzlichkeiten neu auf der Spur. Sie sprengt und übergreift die bloss physikalische Energie im Zusammenspiel der menschlichen, des geistigen, des universellen Wirkens. Materie wird immer auf ihre Entstehungsgeschichten befragt und in die Dimensionen ihrer Verwandlungen verfolgt.


21.03–06.04 +++ TÄGLICH VON 12–20 UHR // AUSSER SONNTAGS UND OSTERN +++ VERNISSAGE: AM 21.03., AB 20 UHR +++ HAUS VIRGINIA, OSAKAALLEE 16–18 +++
EINE AUSSTELLUNG KURATIERT VON PASCUAL JORDAN +++ WWW.WERKSTATTGALERIE.ORG +++



NACHT DES QUARTIERS

// 13.04. NACHT DES QUARTIERS +++
LATE NIGHT SHOPPING +++



EINKAUFEN BEI FACKELSCHEIN AUF DEM ILLUMINIERTEN BOULEVARD
Anlässlich der Langen Nacht der Museen lädt der Überseeboulevard am 13. April zur Nacht des Quartiers ein. Stimmungsvoll durch Fackellicht erhellt, wird der Boulevard für Besucher zur außergewöhnlichen Einkaufsmeile und das Stöbern und Einkaufen zu einem Erlebnis der besonderen Art. Besuchern bietet der Überseeboulevard eine einzigartige und hochwertige Produktvielfalt in den Geschäften und Restaurants. Die zentrale Lage im Herzen der HafenCity lädt zu einem angenehmen Zwischenstopp während der Langen Nacht der Museen ein.


18–22 UHR +++ AUF DEM ÜBERSEEBOULEVARD +++ LATE NIGHT SHOPPING: IN ALLEN TEILNEHMENDEN GESCHÄFTEN +++



VKO

// 24.03. VERKAUFSOFFENER SONNTAG +++



Der erste Verkaufsoffene Sonntag in diesem Jahr findet am 24. März zwischen 13 und 18 Uhr statt. Shoppen Sie entspannt in einem ganz besonderen Stadtteil, im Herzen der HafenCity. Der Überseeboulevard präsentiert zu jeder vollen Stunde ein Livekonzert des FalcoTrio, das Acoustic-Pop mit Ausflügen in die Klangwelten von Jazz und Bossa bietet. Für außergewöhnliches Flair und eine ganz besondere Atmosphäre sorgen 28 Fachhändler und inhabergeführte Geschäfte in Hamburgs dynamischem und maritimen Quartier.


13–18 UHR +++ AUF DEM ÜBERSEEBOULEVARD +++



CLUB20457

// KONZERTE UND LESUNGEN
IM CLUB 20457 +++



Der Club 20457 in der Osakaallee zwischen dem Überseeboulevard und dem Magdeburger Hafen hat sich im letzten Jahr zur Institution für Livemusik und Kultur im Herzen der HafenCity entwickelt. Antonio Fabrizi präsentiert immer wieder neue und individuelle bühnenreife Formate. Wer einen entspannten und stimmungsvollen Abend oder eine anregende und mitreißende Veranstaltung erleben möchte, ist im Club 20457 genau richtig!

05.03. // CITY SESSION–OPEN JAM
06.03. // LIGHTERS UP JOEL HAVEA & MARSHALL TITUS
09.03. // SAM JONES
11.03. // OPEN STAGE DES LES MONTMARTROIS DE HAMBOURG
14.03. // LESUNG: SUSANNE KLEIN – „AUS LUST AM SCHMERZ: MEINE JAHRE ALS DOMINA“
15.03. // SCREENING: MBLN INTERVIEW PROJEKT
22.03. // GERRIT HOSS & BAND

JEWEILS AB 20 UHR


CLUB 20457 +++ OSAKAALLEE 6–10, 20457 HAMBURG-HAFENCITY +++
T. 040–65 86 18 16 +++ WWW.FACEBOOK.COM/20457CLUB +++
TICKETS UNTER: WWW.EINTRITTSKARTEN.DE



KONZERTE IM BISTRO PARIS

// MÄRZ 2013 +++ KONZERTE IM BISTRO PARIS +++



Das Bistro Paris ist das kleine und feine französische Bistro auf dem Überseeboulevard. Neben französischem Frühstück, einem täglich frisch zubereiteten Mittagstisch und Kaffee- und Kuchenspezialitäten bietet das Bistro Paris jetzt auch wöchentliche Konzerte. Erleben Sie Livemusik in charmant-französischer Atmosphäre mit einem schönen Glas Wein.


01.03.2013 // JERZEE
08.03.2013 // PASCAL HIßNAUER
15.03.2013 // MELODY FOUND
22.03.2013 // BUENA LECHE
29.03.2013 // MY LITTLE WHITE RABBIT

JEWEILS AB 19:30 UHR


BISTRO PARIS +++ OSAKAALLEE 2–4, 20457 HAMBURG-HAFENCITY +++
T. 040–21 99 98 99 +++ WWW.BISTRO-PARIS.DE +++



KONZERTE IM 25HOURS HOTEL HAFENCITY

// MÄRZ 2013 +++ KONZERTE IM 25HOURS
HOTEL HAFENCITY +++



Das 25hours Hotel HafenCity ist ein Seemannsheim der besonderen Art – nicht nur eine außergewöhnliche Unterkunft für Touristen und Geschäftsleute, sondern auch ein pfiffiges Design-Restaurant und eine angesagte Event-Location. Jeden Freitag spielt ab 21:30 Uhr die HEIMATmusik und präsentiert nicht nur die Klänge der Heimat, kühle Getränke und gute Speisen für alle unternehmungslustigen Altersgruppen.

01.03.2013 // LENNART SALAMON
02.03.2013 // SPECIAL–OPEN MIC
08.03.2013 // ANRI COZA
15.03.2013 // MIU
22.03.2013 // TRI-POD
29.03.2013 // ZSUZSA

JEWEILS AB 21:30 UHR


25HOURS HOTEL HAFENCITY +++ ÜBERSEEALLEE 5, 20457 HAMBURG-HAFENCITY +++
T. 040–257 77 70 +++ WWW.25HOURS-HOTELS.COM/HAFENCITY +++



// CHRISTIAN VOIGT +++ INFINITY VISION +++

// CHRISTIAN VOIGT +++ INFINITY VISION +++



AUSSTELLUNG BIS 28. FEBRUAR 2013 VERLÄNGERT!
Seit dem 15. Dezember 2012 präsentieren die HAMBURG ART WEEK und das SALSALI PRIVATE MUSEUM die Fotoausstellung INFINITY VISION des Hamburger Fotografen Christian Voigt. Die Ausstellung in der On-Off-Gallery im Haus VIRGINIA, Osakaallee 16, wurde aufgrund der großen Nachfrage bis Ende Februar verlängert. Auf 500 Quadratmetern sind neben den

ON-OFF-GALLERY +++ OSAKAALLEE 16 +++ MO–SA 12–20 UHR +++
WWW.CV-COLLECTION.NET +++WWW.ON-OFF.ARTPROJECTS.DE +++